Naturnaher Obstbaumschnitt

Wir stellen die natürliche Wuchsweise in den Vordergrund und berücksichtigen dabei, wie Du dir deinen Baum wünschst. 

Wir sind spezialisiert auf alle Obstbäume: Zum Beispiel Apfel, Birne, Quitte, Kirsche, Mirabelle, Pflaume, Zwetschge, Walnuss uvm..
Kontaktiere uns und wir kommen bei Dir vorbei!

Sommer oder Winter

Durch die Wahl des Schnittzeitpunkts, kann man sehr gut das Wachstum des Baumes regulieren. Der Zeitpunkt wird ideal, danach abgestimmt, wie stark dre Baum noch wachsen soll. 

Jungbaumschnitt

Durch eine frühzeitige Erziehung (am besten kurz nach der Pflanzung) lässt sich der Baum genau so gestalten wie man ihn möchte. So wird auch die Grundlage für langes Leben des Baumes gelegt und der Pflegeaufwand im Alter stark verringert. 

Altbaumschnitt

Durch einen Verjüngungsschnitt lässt sich ein Baum zu neuer ungeahnten Pracht wecken und bessere Obstqualität erreichen. Dies erhöht die Lebensdauer des Baumes, wie auch der Erhaltungsschnitt bei bereits vergreisten Bäumen. 

Ausbildung zum Baumwart

Meine Ausbildung zum Baumwart im "Naturnahen Obsbaumschnitt" absolvierte ich bei der renomierten Obstbaumschnittschule von Michael Grolm. obstbaumschnittschule.de/
Im Raum Hannover gibt es inzwischen ähnliche Ausbildungen: baumwart-hannover.de/

Terminbuchungen zum "Saft machen" sind kur vor der Saison ausschließlich über das Terminbuchungssystem auf unserer Webseite möglich. 
Die Mostereisaison findet im September und Oktober statt. 
Tel.: +49 157 347 23 196
Gern per WhatsApp! 
tim@streuobsthelden.de